Zwei Halbmonde im Meer

Ich vergrabe meine Füsse im warmen Sand. Langsam lasse ich Sandkörner durch meine Finger rieseln, bis ich eine schöne Muschel finde. Ich schliesse die Augen. Höre wie die Wellen sachte an den Strand rollen. Der Wind spielt mit meinen Haaren. Das Donnern der Brandung ist weit. Es ist ein besonderer Ort: Bei Ebbe verbindet ein…Weiterlesen Zwei Halbmonde im Meer

Advertisements